Ich heiße Vanessa Klisa und habe schon seit meiner Kindheit einen engen Bezug zu Tieren, vor allem zu Hunden.

Die Leidenschaft zur Fotografie kam vor einigen Jahren hinzu und deshalb entschloss ich mich 2014 eine Ausbildung

zur Portrait Fotografin zu absolvieren, die ich im Juni 2017 erfolgreich abgeschlossen habe.

Viele fragten mich in dieser Zeit warum ich ausgerechnet Tiere fotografiere und dann noch zusammen mit Kindern.

Warum ? Na, weil ich es einfach liebe ! 

Ich liege gern für das perfekte Tierfoto im Dreck, auf dem kalten Boden oder krieche zwischen den Dornenbüschen

herum um die perfekte Position zu finden.

Auch gehe ich gern ins kalte Nass um das perfekte "Achtung ich springe ins Wasser" Hundebild zu bekommen. 

Aber am meisten liebe ich eure Geschichten von euren Tieren. Wie ihr euch gefunden habt, was ihr schon erlebt habt

und welche Ziele ihr noch vor Augen habt. Ich höre euch sehr gerne zu und möchte noch viel mehr davon hören! 

Ich liebe es die Bindung von Menschen zum vierbeinigen Liebling auf Bildern fest zu halten und finde es so wahnsinnig

schön Kinder mit Tieren aufwachsen zu sehen und fotografisch festhalten zu dürfen. 

Und wenn ich dann zufriedene Kunden habe  und die glücklichen Kinderaugen sehe, weil sie sich über die Bilder freuen,

dann ist es das, was mich auch glücklich macht. Man vergisst dann, dass man dafür im Dreck lag, es regnete oder

man ein Kilo Sand mit nach Hause schleppte... 

Ich liebe meinen Beruf und bin glücklich Tier-und Kinderfotografin sein zu dürfen. 

Copyright © Pfotegrafiert

Vanessa Klisa